Mitteilungen

Heft 2/2002

  • Vorankündigung Jahrestagung 2002
  • Die neue brasilianische GmbH
    (Nilson Lautenschleger, jr., LL.M. und François Thoenen)
  • Die brasilianische Justizreform aus rechtsvergleichender Sicht
    (Prof. Prof. h.c. Dr. Wolf Paul)
  • O novo § 7 do Artigo 273 do Código de Processo Civil Brasileiro
    (Bruno Campos)
  • Neues Schrifttum zum brasilianischen Recht
    (Andreas Grünewald)
  • Korruption in Brasilien und Deutschland - Hinweis auf den 29. Band der DBJV-Schriftenreihe

Download

Heft 1/2002

  • Familien- und Erbrecht in Brasilien und Deutschland im inter-nationalen Vergleich - Bericht von der XX. Jahrestagung der deutsch-brasilianischen Juristenvereinigung
    (Bernhard Lippsmeier, LL.M.)
  • Protokoll der Mitgliederversammlung
  • Studienmöglichkeiten in Brasilien
    (Christian Gloger)
  • Neues Schrifttum zum brasilianischen Recht
    (Andreas Grünewald)

Download

Heft 2/2001

  • Jahrestagung 2001 in Dresden
  • Rechnungshöfe als Instrumente der Finanz- und Korruptionskontrolle in Brasilien
    (Bruno Wilhelm Speck)
  • Brasilianisches Immobilienrecht unter dem Aspekt des gutgläubigen Erwerbs und der Möglichkeiten der Belastung des Grundstücks durch Rechte Dritter
    (Karina Griese)
  • Steuermäßigung und das Bundesgesetz 104 vom 10. Januar 2001
    (Cristiano Federico Ruschmann)

Download

Heft 2/1999

  • XVIII Jahrestagung der DBJV in Brasília (Ankündigung)
  • A Immunidade de Jurisdição do Estado Estrangeiro no Brasil - Absoluta ou Relativa? (Marçal de Assis Brasil Neto e Luiz Paulo Romano)
  • Wirtschaftsrecht des MERCOSUR (Dr. Jürgen Samtleben)
  • Congresso Portugal - Brasil 2000 (Andreas Dornseifer)
  • Zum Problem der Justizreform in Lateinamerika (Teil 3) (Dr. Kurt Madlener)
  • Neues Schrifttum zum brasilianischen Recht

Download

Jahrestagung

Liebe Mitglieder und Freunde der DBJV: Das "Weinrecht" ("Direito do Vinho") ist eine Thematik von weltweiter kultureller wie wirtschaftlicher Bedeutung und aus der Sicht der deutsch-brasilianischen Rechtsbeziehungen von überraschender Aktualität.... Weitere Informationen unter Tagung

Tagungsarchiv einsehen