Deutsch-Brasilianische
Juristenvereinigung e.V.

 

Aktuelles:

  • Die Jahrestagung der DBJV 2016 wird im Kloster Eberbach im Rheingau stattfinden. Passend zum Tagungsort wird es um das "Weinrecht als Wirtschafts- und Kulturrecht" gehen. Weitere Informationen unter Tagung
  • Das Mitteilungsheft Nr. 1/2016 ist erschienen. Es ist abrufbar unter Mitteilungen.
  • In der Schriftenreihe der DBJV ist unter dem Titel "Vertragsgestaltung und Investitionsschutz im deutsch-brasilianischen Rechtsverkehr - Beiträge zur XXXII. Jahrestagung der DBJV vom 21. bis 23. November 2013 in Nürnberg" der 49. Band erschienen. Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie unter Publikationen.
  • Mit dem Werk "Durchsetzung von Leistungsansprüchen aus sozialen Grundrechten in Brasilien und in Deutschland" von Szymon Mazur ist der 48. Band der Schriftenreihe der DBJV erschienen. Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie unter Publikationen.

Vereinigung
Hier finden Sie Informationen über die DBJV, die Vereinssatzung und einen Beitrittsantrag

Mitteilungen
"Mitteilungen der DBJV" heißt die Hauszeitschrift der DBJV mit Artikeln zum deutschen und brasilianischen Recht

Publikationen
Die DBJV gibt eine Schriftenreihe heraus. Eine vollständige Liste der bisher erschienenen Bände ist online abrufbar. Nähere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier.

Tagung
Die DBJV veranstaltet einmal jährlich eine Tagung in Deutschland oder Brasilien zu verschiedenen Themen des deutschen und brasilianischen Rechts.

Mitglieder
Im passwortgeschützten Mitgliederbereich finden Sie eine Adressdatenbank der Mitglieder und ein Mitgliederverzeichnis zum ausdrucken. Hier können Sie auch Ihre Mitgliedsdaten ändern.

Anwaltsuche
Wenn Sie einen Anwalt in Deutschland oder Brasilien suchen, finden Sie hier eine Datenbank mit Spezialisten im deutsch-brasilianischen Rechtsverkehr. Mitglieder können hier einen Eintrag in die Anwaltsliste vornehmen


Links
Hier finden Sie Links zum brasilianischen Recht, z.B. eine Übersicht über die wichtigsten brasilianischen Gesetze, die wichtigsten Gerichte usw.


 
Vorstand:
Dr. Hans-Joachim Henckel (Vors.)
RAin Irene Haagen
RA Parvis Papoli-Barawati
RA Andreas Sanden
Dr. Jan Peter Schmidt
Sekretariat: RA Parvis Papoli-Barawati
Rissmüllerplatz 1
D-49076 Osnabrück
Tel.: +49 - (0)541 - 4066 9940
Fax: +49 - (0)541 - 685 46 97
E-Mail: [Link to Mailform]

Versão portuguesa